Dinkel-Topf-Brot

Wir essen recht wenig Brot, aber wenn wir uns dann doch mal nach einer leckeren Scheibe sehnen, dann backe ich meist ein Dinkelbrot im Topf.
Und das klappt wirklich ganz wunderbar.

Dinkelbrot - 1

Zutaten:
400 g Dinkelmehl
250 g Dinkel-Vollkornmehl
1 Päckchen Trocken-Hefe
2 TL Salz
1 TL Honig
2 EL Walnuss-Öl (oder Olivenöl)
400 ml Wasser

Persönlich finde ich das „Heimatsmühle-Mehl“ am besten vom Geschmack. Es schmeckt ganz leicht nach Weißbrot. Mein Versuch mit den Alnatura Dinkelmehl hat zwar geklappt am der Geschmack war sehr streng nach Dinkel.

Zubereitung:

Zuerst wird das Dinkelmehl und dann das Dink-Vollkornmehl in eine Schüssel geben. Am liebsten nehme ich hierfür meine Mason Cash Schüssel. Hefeteig funktioniert in dieser Schüssel bei mit am besten und ich liebe es ihn mit meinen Händen so richtig schön durchzukneten und ihm viel Liebe mitzugeben.
Ihr könnt natürlich auch eure Küchenmaschine nehmen.

Dinkelbrot - 2

In der Mitte wird nun eine kleine Mulde geschaufelt. In diese Mulde gebt Ihr nun die Trockenhefe und den Honig. Wer lieber frische Hefe nehmen möchte benötigt nur einen halben Würfel.

Dinkelbrot - 3

Anschließend noch 100ml warmes Wasser dazugeben und alles miteinander verrühren. So entsteht unser Vorteig. 10 Minuten stehen lassen.

Dinkelbrot - 5Dinkelbrot - 4

Nun die restlichen 300ml warmes Wasser, das Öl und Salz hinzufügen und mit den Händen oder dem Knethaken kräftig zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Dinkelbrot - 9Dinkelbrot - 10
Der Teig muss jetzt 30 Minuten an einem warmen Ort, abgedeckt gehen.

Nach 30 Minuten sollte er dann so aussehen

Dinkelbrot - 12Dinkelbrot - 13

Der Backofen wird auf  200 °C Ober- Unterhitze vorgeheizt.
Den Teig kneten wir nun auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche nochmal richtig gut durch und bringen in dann in eine runde Form.

Dinkelbrot - 15Dinkelbrot - 19

Streut den Boden des Topfes dünn mit Mehl aus (dann klebt das Brot später nicht an dem Topf) und legt das Brot nun mittig rein. Deckel drauf und dann für 60 Minuten ab in den Ofen.

Dinkelbrot - 21Dinkelbrot - 24

Wenn euch das Brot von der Farbe her noch nicht so gut gefällt, gebt es einfach noch mal für 5-10 Minuten ohne Deckel in den Ofen.

Dinkelbrot - 25Dinkelbrot - 26

Nach ca 1. Stunde abkühlen, könnt Ihr es endlich essen 🙂

Dinkelbrot - 4 (1)

This entry was posted in Rezepte.

Hinterlasse eine Antwort :)