Film & Serien Sew Along 2016: Teil I


Oh ich freu mich so, dass die liebe yacurama von minimale Extravaganz  den diesjährigen FUSSA (Film uns Serien Sei Along) organisiert und ich es schaffe dabei zu sein 😉

 

Es vielen mir sofort ein paar Serien und Filme ein in denen ich auch den Kleidungsstil toll fand:

  • Gilmore Girls
  • LipStick Jungle
  • New Girl
  • Pushing Daysis
  • Marley & Ich

Aber sind wir mal ehrlich: In der Serie Lipstick Jungle sind die Kleider zwar traumhaft schön aber einen passenden Anlass würde ich dafür wohl eher nicht finden.

 

Aktuell hänge ich mehr an den Kleidern bei Gilmore Girls. Gerade in den letzen Staffeln trägt Lorelei sehr viele Wickelkleider
 




Wobei ich auch dieses Kleid von Rory ganz süß finde

 

Sollte das nicht klappen finde ich diese beiden Kleider von der Serie Pushing Daysis auch sehr schön

 
 
Also ich bin mal gespannt was es letztendlich wird 🙂 Und vor allem wie es bei den anderen FUSSAs weitergeht.

6 comments

  1. cutiecakeswelt says:

    Hallöchen. Oh toll.
    Dann lese ich mal fleißig mit. Und bin gespannt was du nähst.
    Wickelkleider habe ich bisher nur an anderen bewundert. So richtig anfreunden konnte ich mich bisher nicht damit. Vielleicht überzeugst du mich ja 🙂
    LG Dana

  2. Stefi says:

    Ja, die Wickelkleider von den Gilmore Girls sind echt super!!! Aber ich hätte da noch ein Kleid von O.C. California gefunden, das mir auch gefallen würde, vl. steige ich nächste Woche auch noch zum Sew Along ein.
    Zum letzten roten Kleid hätte ich ein tolles Schnittmuster, das gut dafür passen würde:
    http://www.burdastyle.de/burda-style/schnitte-heft/prinzesskleid-spitzenkleid-maerz-2016_pid_1691_14001.html
    Ich habe den Schnitt 125 (gleiches Oberteil, anderer Rock – ohne Spitze) schon genäht und finde den Schnitt einfach super!
    Viel Spaß beim Aussuchen und Nähen deines FUSSA-Kleides!
    LG Stefi

  3. lenelein says:

    Die Klamotten von Gilmore Girls fand ich auch immer toll! Ich traue mich noch nicht so recht, am FUSSA mitzumachen. ich arbeite nicht gut unter Druck. Außerdem finde ich keine moderne Serie so inspirierend, dass ich konkret etwas nachzunähen wüsste… Mhm.

Hinterlasse eine Antwort :)