Latzhose

Erstmal: Frohe Ostern euch!

Kaum zu glauben, schon Ostern! Dabei kam gefühlt der kleine Mann erst vor 2-3 Monaten auf die Welt. Kinder ….. die Zeit vergeht. Aber das ist auch gut so! Denn Sie werden groß und mobil und bringen jeden Tag neue Wunder zu Stande 🙂

Und ich manchmal auch 😀 z.B. hab ich eine Latzhose für den kleinen in zwei Wochen gestrickt! in „2“ WOCHEN!!! nicht Monaten oder so  😆

Bei Instagram habe ich das Mama-Baby-Strickbuch gefunden. Und da ich eh so eine Latzhose stricken wollte, hab ich es doch gleich mal bestellt. Die eine Hälfte des Buches widmet sich den ganz kleinen und die andere Hälfte den größeren Babys also 9-12 Monate. Dann ist aber auch Schluss. Somit wird er wohl noch 5 Monate da rein passen 🙂

Die Wolle habe ich auf einem Wollfest in der Nähe von Maulbronn gefunden.

Die Anleitung im Buch ist sehr gut und detailliert geschrieben. Allerdings gibt es beim rechten Träger einen Fehler. Da wird die Hin- und Rückreihe immer re gestrickt und beim linken re und li…. also da könnte man noch mal nachbessern. Die Ausgabe ist von 2014. Vielleicht gibt es ja noch mal eine Neue??

Die Wolle hat sich auch super verstricken lassen, wirklich ein Traum ♥ Gestrickt wurde es mit einer 4er Nadel.

Ich hätte gerne andere Knöpfe gehabt. Hellere … aber in meinem Bestand gab es nur die hier:

Ja passt auch, und Knöpfe kann man ja immer noch ändern. Jetzt bleiben sie erstmal dran.

Die Latzhose passt vom Körper her gut und hat auch ordentlich Platz für den Stoffwindelpo ♥

Die Beine sind noch etwas zu lang, aber das ist mir grad recht, dann muss ich sie nicht nach 2 Monaten wieder aus dem Kleiderschrank aussortieren.

 

 

One comment

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.